Entdecken Sie Versailles Bosquets: Ein Gartenparadies!

Entdecken Sie die fesselnde Anziehungskraft der Boskette von Versailles! Tauchen Sie ein in die Geschichte, das Design und die Bedeutung dieser bezaubernden Gartenhaine im Herzen Frankreichs!

Diese Website ist ein autorisierter Partner, der Erlebnisse rund um das Schloss Versailles anbietet. Dies ist nicht die Website des Veranstaltungsortes.

UnterstĂŒtzung, wenn Sie sie brauchen

Ein Kundendienst, der Ihnen von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr bei allem, was Sie brauchen, zur Seite steht.

Schnell und online buchen

WĂ€hlen Sie die beste Option fĂŒr Ihre BedĂŒrfnisse und Vorlieben und vermeiden Sie die Warteschlangen bei der Buchung hier

#2 Attraktionen in Paris

Genießen Sie Kunst und Geschichte in Versailles, dem Meisterwerk der französischen Monarchie

Erkunden Sie die Boskette von Versailles: Eine Reise durch spektakulÀre GÀrten

Versailles Orangerie planter

Die Bosquets von Versailles, prĂ€chtige Gartenhaine innerhalb des weitlĂ€ufigen Anwesens von Versailles, wurden wĂ€hrend der Herrschaft von Ludwig XIV. im 17. Jahrhundert mit großer Sorgfalt angelegt. Die von dem Landschaftsarchitekten AndrĂ© Le NĂŽtre entworfenen ĂŒppigen GrĂŒnflĂ€chen waren ein wesentlicher Bestandteil des großartigen Designs des Palastes und spiegelten die Leidenschaft des Königs fĂŒr Kunst, Natur und Pracht wider. Jedes Boskett wurde sorgfĂ€ltig geplant, um ein GefĂŒhl des Staunens und der Harmonie hervorzurufen, wobei Elemente der klassischen Mythologie, der Symbolik und der kunstvollen Architektur einbezogen wurden. Im Laufe der Jahrhunderte waren diese bezaubernden GĂ€rten Schauplatz königlicher Feiern, kultureller Ereignisse und Momente der Ruhe und bewahrten ein VermĂ€chtnis von Schönheit und Pracht fĂŒr kommende Generationen.

Queen’s Grove

Der Bosquet de la Reine, der Hain der Königin, ist ein ruhiger RĂŒckzugsort in den weitlĂ€ufigen GĂ€rten von Versailles. Er wurde als privater Raum fĂŒr Marie-Antoinette entworfen und zeichnet sich durch ĂŒppiges GrĂŒn, verschlungene Pfade und charmante Follies aus.

Ballsaal Hain

Das Bosquet de la Salle de Bal oder der Ballsaal-Hain ist eine bezaubernde Kulisse, die mit eleganten Skulpturen und farbenfrohen Blumenbeeten geschmĂŒckt ist. WĂ€hrend der Herrschaft von Ludwig XIV. diente es als Veranstaltungsort fĂŒr extravagante Feste und königliche Versammlungen.

Girandole Hain

Das Bosquet de la Girandole zeichnet sich durch seinen prĂ€chtigen Springbrunnen aus, der mit kunstvollen Skulpturen und Kaskaden geschmĂŒckt ist. Er bietet eine malerische Kulisse fĂŒr gemĂŒtliche SpaziergĂ€nge und Kontemplation.

Kolonnadenhain

Das Bosquet de la Colonnade bietet eine atemberaubende Kolonnade, die mit anmutigen Statuen und kunstvollen architektonischen Details geschmĂŒckt ist. Er bietet eine fesselnde Kulisse fĂŒr kulturelle Veranstaltungen und Open-Air-AuffĂŒhrungen.

KastanienwÀldchen

Der Salle des Marronniers, oder Kastanienhain, ist nach den majestÀtischen KastanienbÀumen benannt, die seine Umgebung bevölkern. Dieser ruhige Hain bietet eine Pause vom geschÀftigen Treiben auf dem PalastgelÀnde und lÀdt die Besucher ein, sich inmitten der Schönheit der Natur zu entspannen.

Hain der Kuppeln

Der Bosquet des DĂŽmes ist mit seinen Kuppeln und dem ĂŒppigen GrĂŒn eine ruhige Oase in den PalastgĂ€rten. Die abgelegenen Wege und schattigen Nischen bieten eine friedliche Flucht vor der Sommerhitze.

Enceladus-Hain

Das Bosquet de l’Encelade ist von der griechischen Mythologie inspiriert. Das HerzstĂŒck des Brunnens ist die Darstellung des Titanen Enceladus. Das umgebende GrĂŒn und die architektonischen Elemente erinnern an die Erhabenheit alter Zivilisationen.

Obelisken-Hain

Das Bosquet de l’ObĂ©lisque wird von einem majestĂ€tischen Obelisken verankert, der das zeitlose Erbe der Ă€gyptischen Kultur symbolisiert. Er dient als Brennpunkt fĂŒr Reflexion und Kontemplation inmitten der ruhigen Gartenlandschaft.

Hain der BĂ€der des Apollo

Der Bosquet des Bains d’Apollon, oder Apollos Badehain, ist mit Skulpturen und Wasserspielen geschmĂŒckt, die von der klassischen Mythologie inspiriert sind. Es erinnert an die Pracht der antiken römischen BĂ€der und lĂ€dt die Besucher ein, in zeitlose Schönheit einzutauchen.

Star Grove

Der Bosquet de l’Étoile, oder Sternenhain, besteht aus einem zentralen sternförmigen Brunnen, der von ĂŒppigem GrĂŒn umgeben ist. Er bietet eine ruhige Umgebung fĂŒr stille Kontemplation und gemĂŒtliche SpaziergĂ€nge.

Bosquet du Dauphin

Der Bosquet du Dauphin, oder Dauphin’s Grove, ist zu Ehren des französischen Kronprinzen benannt. Die gepflegten RasenflĂ€chen und eleganten Wege bieten eine malerische Kulisse fĂŒr gemĂŒtliche SpaziergĂ€nge und intime ZusammenkĂŒnfte.

Wassertheater Hain

Der Bosquet du ThĂ©Ăątre d’Eau, oder Wassertheaterhain, ist fĂŒr seine kunstvollen Wasserspiele und verzierten Skulpturen bekannt. WĂ€hrend der Herrschaft von Ludwig XIV. diente er als BĂŒhne fĂŒr Wasserspiele und Unterhaltung.

Hain der drei Brunnen

Der Bosquet des Trois Fontaines oder Drei-Brunnen-Hain zeichnet sich durch seine drei majestĂ€tischen Brunnen aus , die mit mythologischen Figuren geschmĂŒckt sind. Es bietet eine faszinierende Mischung aus Kunst, Architektur und natĂŒrlicher Schönheit.

Triumphbogen-Hain

Das Bosquet de l’Arc de Triomphe verfĂŒgt ĂŒber einen monumentalen Torbogen , der mit kunstvollen Schnitzereien und Verzierungen verziert ist. Er dient als Symbol des Triumphs und des Sieges und erinnert an die militĂ€rischen Leistungen der französischen Monarchie.